"Talent ist wichtiger als Technik"

- Andreas Feininger -

  • Black Facebook Icon
  • Flickr - Black Circle
- Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt, Anfragen zur Verwendung via Kontakt -
- All pictures are copyrighted -
<p>09-04-2013</p>

<p>Rolf Sommer ist freiberuflicher Schauspieler und Musicaldarsteller. Er spielte unter anderem den Hanspeter in der Originalbesetzung von &laquo;Ewigi Liebi&raquo; und den Einb&uuml;rgerungsbeamten Moritz Fischer im Musical &laquo;Die Schweizermacher&raquo;. Seit 2005 geh&ouml;rt er zum festen Kern von Dominik Flaschkas Shake Company am Theater am Hechtplatz. Weitere Produktionen f&uuml;hrten ihn ans Casinotheater Winterthur, ans Theater Rigiblick (Z&uuml;rich), ans Z&uuml;rcher Opernhaus und an die Bad Hersfelder Festspiele nach Deutschland. Mit dem Einpersonenst&uuml;ck &laquo;Heute Abend: Lola Blau&raquo; gastierte er in M&uuml;nchen und Z&uuml;rich. Auftritte in Kinofilmen hatte er an der Seite von Marco Rima (&laquo;Liebling, lass uns scheiden&raquo;) sowie j&uuml;ngst unter der Regie von Michael Steiner (&laquo;Das Missen Massaker&raquo;).</p>

Rolf Sommer

09-04-2013

Rolf Sommer ist freiberuflicher Schauspieler und Musicaldarsteller. Er spielte unter anderem den Hanspeter in der Originalbesetzung von «Ewigi Liebi» und den Einbürgerungsbeamten Moritz Fischer im Musical «Die Schweizermacher». Seit 2005 gehört er zum festen Kern von Dominik Flaschkas Shake Company am Theater am Hechtplatz. Weitere Produktionen führten ihn ans Casinotheater Winterthur, ans Theater Rigiblick (Zürich), ans Zürcher Opernhaus und an die Bad Hersfelder Festspiele nach Deutschland. Mit dem Einpersonenstück «Heute Abend: Lola Blau» gastierte er in München und Zürich. Auftritte in Kinofilmen hatte er an der Seite von Marco Rima («Liebling, lass uns scheiden») sowie jüngst unter der Regie von Michael Steiner («Das Missen Massaker»).