"Talent ist wichtiger als Technik"

- Andreas Feininger -

  • Black Facebook Icon
  • Flickr - Black Circle
- Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt, Anfragen zur Verwendung via Kontakt -
- All pictures are copyrighted -
<p>20-10-2010</p>

<p>Naemi Mettler hatte Gl&uuml;ck im Ungl&uuml;ck und konnte ihr Studium an der Swiss Musical Academy noch in diesem Sommer abschliessen, bevor die Academy geschlossen wurde.<br />
<br />
Bereits als Teenager wurde sie vom B&uuml;hnenvirus angesteckt, nahm Gesangsunterricht und wirkte bei einigen Musicals mit. Ihre erste grosse Hauptrolle hatte sie als Kathleijn im Musical &laquo;<span style="text-decoration:underline"><a href="https://www.aisen.ch/blog/bis-zum-scheiterhaufen-schweizer-premiere-in-pratteln">bis zum Scheiterhaufen</a></span>&raquo;. Seit Oktober trat sie auch mehrmals in der Reihe &laquo;<span style="text-decoration:underline"><a href="https://www.aisen.ch/blog/musical-mondays-in-bern">Musical Monday&rsquo;s</a></span>&raquo; im Musigbistrot in Bern auf. Ab Fr&uuml;hjahr 2011 kann man sie im Lustspiel &laquo;Der K&ouml;nig als G&auml;rtner&raquo; als Mariettchen und die 4. Frau im Theater Stadelhofen in Z&uuml;rich sehen.</p>

Naemi Mettler

20-10-2010

Naemi Mettler hatte Glück im Unglück und konnte ihr Studium an der Swiss Musical Academy noch in diesem Sommer abschliessen, bevor die Academy geschlossen wurde.

Bereits als Teenager wurde sie vom Bühnenvirus angesteckt, nahm Gesangsunterricht und wirkte bei einigen Musicals mit. Ihre erste grosse Hauptrolle hatte sie als Kathleijn im Musical «bis zum Scheiterhaufen». Seit Oktober trat sie auch mehrmals in der Reihe «Musical Monday’s» im Musigbistrot in Bern auf. Ab Frühjahr 2011 kann man sie im Lustspiel «Der König als Gärtner» als Mariettchen und die 4. Frau im Theater Stadelhofen in Zürich sehen.